Roger Barrach - Vita


  • Geboren 1975 in Ingolstadt
  • Klavierunterricht ab 6 Jahre
  • Ab 1992 Gitarrenunterricht
  • Ab 1994 Konzerte mit verschiedenen Bands im Bonner Raum, u.a. mit der Prog-Rock Band Secrecy
  • 1995 Abitur, Studium Musik auf Lehramt in Köln
  • 1997 Privatstudium am „Münchner Gitarreninstitut“ (M.G.I.) bei Norbert Scholly und Philippe Caillat
  • 1999/2000 Studium am Musicians Institute/G.I.T. in Los Angeles, Unterricht bei Scott Henderson, Brett Garsed.


    Seit 2001 freiberuflich in Köln als Live- und Studiogitarrist tätig.

    Komponist/Songrwiter, Texter, Sänger, Lehrer (u.a. Sommerkurse an der New Music Academy) und Bandleader von TAKE OFF TO NOVA.

    Live-Auftritte u.a. mit der Marla Glen Band (2006/2007), Roman (u.a. im Vorprogramm von Suzanne Vega auf ihrer Deutschlandtour 2008), Cäcilia Wolkenburg (Divertissementchen, Oper Köln), Honk - Das Musical, Bosstime - Die Bruce Springsteen Tribute Band, Peter Vollmer und Daniel Küblböck.